Masterarbeiten 2018

Die Zuordnung richtet sich nach dem Datum des Studienabschlusses, nicht der Beurteilung der Arbeit.


Anna Adlwarth

Wir san deitsch aufgwachsen, das Andere ham ma halt kennan wals halt so war

Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Brigitta Busch

Sandra Aigner

Bewerbungsgespräche - Die Konstruktion institutioneller Asymmetrie durch die Gesprächsbeteiligten

Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Jürgen Spitzmüller

Romana Beer

Medien und die Macht der Sprache - Wie JournalistInnen Ideologien reproduzieren.

Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Jürgen Spitzmüller

Katharina Andrea Bergner

Nomen est omen: Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten bei hochgradiger Einschränkung des Wortabrufs von Eigennamen, nach Schädigung linkshemisphärischer Hirnstrukturen

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Angelica Blumenthal

Sprachdiagnostik bei rätoromanischen Kindern

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Felicitas Feichter

(Früh-) Erkennung von Sprachentwicklungsproblemen - Eine explorative Fragenbogenuntersuchung zum aktuellen Stand der Beurteilung der Sprachentwicklung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Antonio Fichera

Studien zur resianischen Wortbildung

Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Melanie Malzahn

Enrico Flor

The Italian Determiner "Ogni" and ist Cumulative Readings

Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Daniel Büring

Anna Golovko

Der Prozess des Simultandolmetschens aus der psycholinguistischen und translatorischen Perspektive. Syntaktische Unterschiede zwischen dem Deutschen und dem Russischen beim Simultandolmetschen.

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Maria Gruber

Sprachdiagnostik bei mehrsprachigen Kindern - Grenzen & Möglichkeiten

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Helgrit Hofmeister

Kognitive Dysphasien als geeignetes Erklärungsmodell für RHD-Kommunikationsstörungen? Forschungskritische Antworten zu einem fragwürdigen Konzept

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Sandra Kaltenegger

Chinese as a Pluricentric Language

Betreuerin: Univ.-Prof. Mag. Dr. Eva Vetter

Bernadette Maul

Eye tracking as diagnostic method in dyslexia

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Katharina Müller

Sprachkonzepte im ehrenamtichen DaZ-Unterricht

Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Brigitta Busch

Mitbetreuerin: Dr. Mi-Cha Flubacher

Madeleine Paulik

Das Cochlea Implantat zur Erhaltung der kommunikativen Fähigkeit bei postlingual ertaubten Erwachsenen- Maßgebende Faktoren für das Sprachverständnis mit Cochlea Implantat

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Anna Steinkress

Spracherleben vor dem Hintergrund der Deutschlernpflicht in Österreich

Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Brigitta Busch

Rita Stiglbauer

Afrikanische Sprachen im österreichischen Bildungskontext Multilinguale Sprecher_innen in einem monolingualen System. Eine sprachbiographische Untersuchung

Betreuerin: Univ.-Prof. Mag. Dr. Eva Vetter

Nadiia Tomashevska

Argumentstruktur und Kasusmarkierung: Subjekte und Subjektähnliche.

Betreuerin: Assoz. Prof. Dr. Dalina Kallulli

Eva Wohlfarter

Partikelverben im kärntnerslowenischen Dialekt von Zell / Sele zwischen Variation und Sprachkontakt

Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Daniel Büring